Aktuelles
Archiv
Berichte
Unsere Leistungen
Ergebnisse
Ebringer Rennen
BaWü-Schüler-Cup
Bilder
"Who is Who"
Sponsoren
Downloads
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Suche
Sitemap
Login

Der RSV lädt zum winterlichen Training in die Halle ein

Der RSV Ebringen veranstaltet auch in diesem Jahr unter Corona von November 2020 bis einschließlich März 2021 jeden Dienstag (ausgenommen 22. & 29.12.2020 sowie der 05.01.2021) von 18:00 bis 20:30 Uhr  sein Wintertraining in der Schönberhalle, Ebringen. Ein entsprechendes Hygienekonzept wurde genehmigt. Interessierte von Jung bis Alt sind herzlich dazu eingeladen vorbeizuschauen, reinzuschnuppern und vielleicht sogar Spaß daran zu finden. Es werden Übungen zur Beweglichkeit, Kräftigung der Muskulatur, Geschicklichkeit und Körperbeherrschung gemacht. Teamsportarten wie Fussball, Federball, Basketball oder Hockey dürfen dabei natürlich nicht fehlen.


Der RSV Ebringen freut sich auf das Wintertraining und darauf seine Mitglieder fit durch den Winter zu bekommen sowie neue Gesichter kennen zu lernen.

Hinweis: Interessierte außerhalb des Vereins mögen sich doch bitte im Voraus per Mail anmelden. Dies ist durch die Corona Schutzmaßnahmen erforderlich.


Deutsche Meisterschaft MTB XCO 2020

Am 17.10.2020 wurde es für Hannes Ebinger ernst in dieser Saison. Er startete bei den Deutschen Meisterschaften im MTB XCO der Klasse U15 in Gedern (Hessen). Zuerst wurde ein Zeitfahren für die Starterliste des Cross Country Rennens ausgerichtet in dem Hannes in der ersten Abfahrt gleich mal etwas Pech hatte und er die Kette neu auflegen musste. Mit Platz 32 (6:18 Minuten) startete er dann im letzten Startblock mit 30s Satrtverzögerung (4 Blöcke á 10s) in die Meisterschaft. Seine Form war gut und ganz zu schweigen von seiner Motivation. Mit dieser Kombination fuhr er noch auf den 16. Platz von über 60 gestarteten Fahrern. Für seine erste DM ist das eine sehr gute Leistung und der Verein graturliert ihm ganz herzlich zu dieser tollen Leistung!

Hier geht es zum ausführlichen Bericht des Veranstalters.


Baden-Württembergische Meisterschaften MTB

Am 13.09.2020 fanden die Baden-Württembergischen Schülermeisterschaften im MTB in Münsingen statt. Unter Coronaauflagen und einem völlig neuem Dreikampf-Wettkampfmodus wurde bei Kaiserwetter um die besten Plätze gefahren. Die drei Wettkämpfe waren ein Einzelzeitfahren, ein Slalom/Uphill und ein Technikwettkampf. Am Ende wurden die jeweiligen drei Platzierungen zu einem Gesamtergebnis verrechnet. Hannes Ebinger fuhr dabei auf folgende Plätze: Einzelzeitfahren (04:15:90 Minuten) 10. Platz, Slalom/Uphill (01:31:60 Minuten) 12. Platz und im Gesamten belegte er den 11. Platz von 23 Fahrern. Dies sollte eine gute Vorbereitung für die im Oktober stattfindenden Deutschen Meisterschaften im MTB XCO in Gedern sein.


Infos zur aktuellen gesundheitlichen Lage

Hier können die Entscheidungen und Auswirkungen der aktuellen gesundheitlichen Lage auf den Verein nachverfolgt werden.

 

25.06.2020: Ab dem 01.07.2020 darf die maximale Gruppengröße für das Training 20 Personen mit Verweis auf §9 Abs. 1 der allgemeinen Corona-Verordnung  betragen. Während des Sportbetriebs darf innerhalb dieser Gruppe der Mindestabstand unterschritten werden. Außerhalb des Sportbetriebs ist der Mindestabstand weiterhin einzuhalten. Die Trainingsgruppen sollten nicht durchmischt werden (immer in den gleichen Gruppen trainieren).

14.06.2020: Seit dem 10. Juni 2020  darf wieder im Gruppenverband von maximal 10 Personen im öffentlichen Raum trainiert werden - auf der Straße sowie im MTB-Bereich. Die Nachweispflich besteht weiterhin! Die Daten der entsprechenden Personen müssen vier Wochen vorgehalten werden und können/müssen danach wieder gelöscht/vernichtet werden. Weiter Infos gibt es auf der Seite des Kultus- und Sozialministeriums des Landes Baden-Württemberg und beim Badischen Sportbund.

11.05.2020: Ab sofort dürfen fünf Personen inklusive Trainer/in wieder das Training aufnehmen. Der Abstand von 1,5 m ist auch während des Trainings einzuhalten! Mehr Informationen zu den aktuellen Lockerung können hier nachgelesen werden: Badischer Sportbund und rad-net

12.04.2020: Der Trainingsbetrieb ist weiterhin abgesagt. Sobald es neue Informationen vom Bundes- oder Landesmisinterium gibt, werde die Trainingsmöglichkeiten in der Gruppe aktualisiert.

30.03.2020: Der Trainingsbetrieb ist nochmal bis frühestens nach den Osterferien abgesagt.

15.03.2020: Der Trainingsbetrieb ist für alle Bereiche (Hallen-, MTB- und Straßentraining) für die nächsten zwei Wochen abgesagt. Er wird voraussichtlich in KW14 wieder aufgenommen.

13.03.2020: Die JHV ist abgesagt und wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Sobald es einen neuen Termin gibt, werden die Einladungen erneut verschickt.

 


Schnuppermöglichkeiten

Ab sofort heißen wir Jede und Jeden ab einem Alter von 8 Jahren, die/der Neugierig auf zwei Rädern unterwegs ist oder sein möchte, zum Schnuppern bei einem von unseren Trainingstagen im Bereich Rennrad oder Mountainbike herzlich willkommen. Die verschiedenen Trainingstage können Sie unter dem Reiter "Unsere Leistungen" finden. Nehmen Sie dazu einfach bitte mit dem entsprechenden Trainer oder Trainerin Kontakt auf. Wir freuen uns über Jede und Jeden die/der Teil unserer Gruppe wird und sie auf ihre/seine Weise bereichert!